Pressemitteilungen / Berichte

19.12.2011: Ölspur auf der Bundesstraße 6
Bild 1 Bild 1 Bild 3 Bild 3  
Bild 2 Bild 2
Montag morgens bschäftigte die Feuerwehr Sarstedt eine Ölspur auf der B6 im Bereich der Moorbergkreuzung Richtung Hildesheim. Die Ölspur wurde durch die Feuerwehr mit 150 Kilo Bindemittel abgestreut und durch die Straßenmeisterei mittels einer Kehrmaschine aufgenommen. Im Einsatz waren die Gerätewagen Umwelt, das Löschgruppenfahrzeug, der Einsatzleitwagen sowie die Polizei Sarstedt und die Straßenmeisterei Sarstedt.
Nr.: 147-2011H
geschrieben von: Katrin Meyer 4263 mal gelesen

Homepage mit Google durchsuchen

Sie suchen eine bestimmte Information auf unserer Homepage? Nutzen Sie die Google-Suchleiste, um gezielt nach Informationen auf unserer Seite zu recherchieren.