Am 10.05.2014 lud die Feuerwehr Hotteln die Kinderfeuerwehren zum Stadtpokal und die Jugendfeuerwehren zu einem Orientierungsmarsch ein.

Schon früh war die Ortschaft Hotteln belebt, denn es galt mit viel Spaß und Mühen den Stadtpokal der Kinderfeuerwehren auszutragen. Dazu wurde eine Strecke durch Hotteln festgelegt auf der es immer wieder spaßige und anstrengende Spiele und Aufgaben für die Kinder (6-10 Jahre)zu lösen gab.

Am Ende gelang dies allen Kinderfeuerwehren sehr gut, so dass die Siegerehrung mit Spannung erwartet wurde. Zum Schluss konnten sich die Feuerfüchse aus Sarstedt über einen verdienten 2. Platz freuen.

Während die Siegerehrung der Kinderfeuerwehren noch in den Startlöchern stand, fand für die Jugendfeuerwehren (10-18 Jahre) der Orientierungsmarsch, in etwas größerem Umfang, statt.
Die Strecke führte die Jugendlichen um die Ortschaft Hotteln. Auch hier hieß es sich bei den Spielen und Aufgaben gegen die anderen durchzusetzen. Die Jugendfeuerwehr Sarstedt startete mit zwei Gruppen und erlebte einen tollen und spaßigen Tag.

Am Ende wurde die Siegerehrung von 18 Gruppen erwartet. Über den 1.Platz konnte sich die Jugendfeuerwehr Emmerke freuen. Die Sarstedter Gruppen, für die ein gemeinsamer Tag im Vordergrund stand freute sich zum Schluss über den 17. und 18. Platz.

Am Ende des Tages konnten sich die Kinder- und Jugendfeuerwehr Sarstedt über einen schönen und amüsanten Tag freuen.