Die Ferien stehen vor der Tür und damit fällt der Startschuss für die Schülerinnen und Schüler sich an den vielen Aktionen des Ferienpasses zu beteilligen. Die Ortsfeuerwehr Sarstedt lädt traditionell am ersten Freitag der Ferien alle Kinder und Jugendlichen ein, einen Nachmittag bei der Feuerwehr zu verbringen.

Am 28. Juni pünktlich um 15 Uhr werden die Tore geöffnet und ein buntes Programm aus Spiel, Spaß und Feuerwehr angeboten. Drei Stunden lang haben dann die Kinder und Jugendlichen Zeit, das Thema Feuerwehr zu entdecken. Für die begleitenden Eltern gibt es Kaffee und Kuchen, sowie gegrilltes. Und wer am großen Tag der offenen Tür im Mai nicht dabei sein konnte, der hat nun die zweite Chance, die Räumlichkeiten unter die Lupe zu nehmen.

In der Hoffnung, dass der Sonnengott auf Seite der Feuerwehr ist, freuen sich alle Feuerwehrangehörige auf zahlreiche Besucher.