Am Donnerstag, 28.02. wurde die Ortsfeuerwehr Sarstedt um 23 Uhr durch Auslösung der Brandmeldeanlage zu einem Supermarkt am Moorberg gerufen. Nach Eintreffen der Wehr wurde an der Einsatzstelle Brandgeruch wahrgenommen. Nach Erkundung des Bereiches stellte sich heraus, dass die Ursache in einem Elektro-Schaltschrank zu finden war. Ein Löschgeräteeinsatz war jedoch nicht erforderlich.