Die Jugendfeuerwehrmitglieder aus Sarstedt, Giften, Hotteln und Heisede, sind gestern zusammen in einer Gruppe an den Start für die Leistungsspange gegangen. Bei schönem Wetter absolvierten Sie die 5 Übungen wie:

– Schnelligkeitsübung (8 C- Schläuche hintereinander auslegen)
– Kugelstoßen
– Staffellauf (1500 Meter)
– Fragestunde
– Löschangriff

Es bleibt jetzt nur noch „Herzlichen Glückwunsch“ zu sagen, da die Gruppe bestanden hat.