In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr zum Ausleuchten der Käthe-Paulus-Straße gerufen. Zuvor ist in einem dort ansässigen Betrieb eingebrochen worden und die Täter sind in einem nahen dicht bewucherten Feldstück geflüchtet. Im Rahmen der Amtshilfe ist die Feuerwehr um 04:38 Uhr zur Unterstützung gerufen worden. Der Einsatz konnte nach einer halben Stunde abgebrochen werden.