Um 12:53 Uhr wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Sarstedt zur Unterstützung des Rettungsdienstes angefordert.

In Wätzum mußte eine Frau liegend aus dem Haus transportiert werden, was aufgrund der Enge im Gebäude nicht möglich war. Mittels Drehleiter konnte die Person von außen aus dem Haus transportiert werden.