Um 12:34 Uhr alarmierte die FEL Hildesheim die Ortswehr zu einem Gewerbebetrieb an der Voss-Strasse. Die dortige Brandmeldeanlage hatte einen Feueralarm ausgelösst. Das Tanklöschfahrzeug rückte zur Einsatzstelle aus. Da es sich zum Glück um einen Fehlalarm handelte, konnten die Kameraden unverzüglich wieder in das Gerätehaus einrücken. Im Anschluss an den Einsatz rückte der Gerätewagen Umweltschutz noch einmal in die Glückaufstrasse aus, um die Ölspur vom Einsatz am 5.07.2006 mit einem Sack Bindemittel nochmals abzustreuen. Gegen 13:30 Uhr war auch dieser Einsatz erledigt.