Um 13:48 Uhr ist die Ortsfeuerwehr zu einem Einsatz in die Kleistraße gerufen worden. Durch den starken Sturm haben sich Teile der Dachkonstruktion gelöst. Es bestand die Gefahr, dass sich weitere Teile lösen und auf die Straße fallen könnten. So wurde die Drehleiter eingesetzt, um die losen Elemente zu sichern.