Nach langer, schwerer Krankheit ist am Dienstag unser lieber, aktiver Kamerad und Freund

Martin Kuntze

aus unseren Reihen abgerufen worden und friedlich eingeschlafen.

Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist überall, wo wir sind.

Deine Freiwillige Feuerwehr Ruthe