Der 1. Zug der Stadtfeuerwehr in Holle

Nun ist auch die Straße von Ruthe nach Heisede (K 514) gesperrt. Derzeit treffen die Feuerwehren aus Hotteln, Gödringen und Heisede wieder in Sarstedt zu Unterstützung ein. Sie waren heute Vormittag im Landkreis Hildesheim (Gemeine Holle) unterwegs. In Ruhte werden 200 Sandsäcke für die Bevölkerung durch die Ruther Feuerwehr bereitgestellt. Abholort ist der Kinderspielplatz in der Ortsmitte.