Am letzten Montag war der traditionelle Halbjahresabschluss der Sarstedter Kinderfeuerwehr am Giftener See.

Wie jedes Jahr trafen sich zahlreiche Kinder auf der großen Wiese vor dem DLRG Stützpunkt am Giftener See um einige Spiele an Land und spaßiges Bootfahren auf dem Wasser durchzuführen.

Allen Kindern, Eltern und Betreuern hat dies sehr Spaß gemacht und freuen sich schon auf das nächste Jahr.