Wie jedes Jahr wurde auch dieses Mal traditionell beim letzten Treffen der Sarstedter Kinderfeuerwehr gebacken.

Pünktlich um 17 Uhr ging es gemeinsam mit den Elten im Feuerwehrhaus im Kirchenfelde los. Der zuvor vorbereitete Teig wurde nun gemeinsam ausgerollt und ausgestochen. Die Kinder konnten kaum erwaten, dass die Kekse aus dem Backofen kommen. Natürlich durfte jeder auch schon ein bisschen naschen. Die fertigen Kekse durften zum Verzehr mit nach Hause genommen werden.

Die Kids freuen sich schon auf das nächste Treffen am 06.01.2020, wie gewohnt um 17 Uhr im Feuerwehrhaus Sarstedt.