k.brinkmann

Über Kai Brinkmann

Dieser Autor hat keine weiteren Details eingetragen.
Kai Brinkmann hat bisher 32 Blog-Einträge erzeugt.

Weihnachtsbaumsammlung in Schliekum oder „Die Feuerwehr ist für alle da“

In Schliekum trafen sich Klein und Groß,
und zogen zum Bäumesammeln gemeinsam los.

24 Brandschützer waren es an der Zahl,
die Schliekumer Mitbürger hatten keine Wahl.

Sie gaben ihre ausgedienten Weihnachtsbäume in Feuerwehr-Hände,
eingesammelt wurde dabei zu jedem Baum auch eine Spende.

Die ca. 150 Bäume hatten nichts mehr zu Lachen,
der Schredder von Fa. Krümmel verschlang sie in seinem Rachen.

Im […]

Jugendfeuerwehr mal anders

Ganz auf Jugendfeuerwehr wollten die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Schliekum in den Herbstferien nicht verzichten. Es war aber schnell klar, dass für ein normales Treffen einfach zu wenig Jugendliche da sind.

Kurzerhand wurde der 1. Dienstabend in den Ferien gemeinsam mit den TüTa-Kids, der Schliekumer Kinderfeuerwehr, absolviert. Die Kleinen haben sich gefreut, von Ihren Vorbildern aus […]

Stadtkinderfeuerwehrwettbewerb

Die Kleinsten legen den selben Ehrgeiz wie die Großen an den Tag

Der Stadtpokal der Kinderfeuerwehren war ein voller Erfolg. Sieben Teams des Feuerwehrnachwuchses lieferten sich spannende Spiele am Feuerwehrhaus Sarstedt. In jedem Ortsteil der Stadt Sarstedt gibt es Kinderfeuerwehrgruppen die Kinder ab 6 Jahre spielerisch und mit viel Spaß das Thema Feuerwehr näher bringt. […]

Kreiszeltlager als Höhepunkt der Wettbewerbssaison

Für die Jugendfeuerwehren Ruthe, Gödringen und Schliekum bildete das Kreiszeltlager in der JoWiese in Hildesheim einen krönenden Abschluss der diesjährigen Wettbewerbssaison. Die Gruppe blau der Jugendfeuerwehr Schliekum erreichte den 17. Platz, die Ruther Jugendlichen landeten auf Platz 14, Gödringen belegte den 13 Platz und die rote Gruppe der Schliekumer landete nach einem mäßigen Wettbewerbsergebnis […]

Trauer um beliebtes Übungsobjekt

Mehr als ein Vierteljahr hat ein Resthof in der Ringstraße der Ortsfeuerwehr Schliekum als grandioses Übungsobjekt gedient. Bei jedem Übungsdienst wurde über die Verwendungsmöglichkeiten der Hofstelle ausgiebig philosophiert. Die Ideen reichten von Hausbesetzung zur Erhaltung des Ausbildungsobjekts über Abrissparty und Wohnobjekt für Studenten bis hin zu Restaurierung für Feuerwehrzwecke. Nach jedem Treffen versicherte der […]

Mit TaTü-TaTa als Sieger durch Schliekum

Beim Wettbewerb des Brandschutzabschnitts Nord stand für die Jugendfeuerwehr Schliekum viel auf dem Spiel. Neben der traditionellen Qualifikation zum Kreiswettbewerb bestand die Möglichkeit den Wanderpokal des Abschnittsmeisters behalten zu dürfen. Nach den Titelgewinnen in 2014 in Sarstedt und 2015 in Ahrbergen war der dritte Sieg in Folge zum Greifen nah.

Große Freude herrschte bereits, nachdem […]

Schliekum, Ruthe und Gödringen überzeugen beim Abschnittswettbewerb

Der diesjährige Abschnittswettbewerb der Jugendfeuerwehren des Brandschutzabschnitts Nord des Landkreis Hildesheim fand in Schellerten statt. Unter den 25 gestarteten Teams waren aus dem Stadtgebiet Sarstedt die Gruppen Giften, Gödringen, Hotteln, Ruthe, Sarstedt, Schliekum 1 und Schliekum 2 vertreten. Die Jugendlichen mussten bei einem feuerwehrtechnischen und einem sportlichen Teil ihr Können beweisen. Die neun Erstplatzierten […]

Alle sieben Sarstedter Jugendfeuerwehren auf großer Fahrt

Das lange Pfingstwochenende nutzten die sieben Jugendfeuerwehren der Stadt Sarstedt für eine gemeinsame Freizeit in Otterndorf an der Elbmündung. Bereits seit 2004 reist die Stadtjugendfeuerwehr alle vier Jahre für eine Freizeit dieser Art nach Otterndorf. Im Morgengrauen am Samstag machten sich knapp 90 Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren mit 20 Betreuern in zwei […]

Besuch der Stadtbrandschutzerzieher

 

Im Mai haben die TüTa-Kids Besuch von den Stadtbrandschutzerziehern Christopher Janas und Lars Kuntze bekommen. Die Beiden erklärten, dass es sowohl schlechtes Feuer wie z.B. einen Hausbrand, aber auch gutes Feuer wie z.B. eine brennende Kerze gibt. Alle Kinder durften berichten wie sie zum Beispiel beim Oster- oder Herbstfeuer, aber auch einmal bei einem […]

Frisch auf im hellen Sonnenstrahl…

…ist nicht nur eine Zeile in dem bekannten Lied „der Mai ist gekommen“, sondern war auch Motto beim Maibaumaufstellen der Jugendabteilungen der Schliekumer Vereine. Bei hellem Sonnenschein trafen sich viele Schliekumer, um gemeinsam den Mai zu begrüßen. Die Jugendlichen kümmerten sich um das leibliche Wohl und die Unterhaltung der Kinder. Für die Getränkeversorgung haben […]