Datum: 30.12.2017 
Alarmzeit: 20:12 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Einsatzort: Breslauer Str. 
Einsatzleiter: M.Kreutzkam 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: ELW1 Sarstedt , RW1 Hotteln , TLF 16/25 Sarstedt  
Weitere Kräfte: Polizei , Üstra  


Einsatzbericht:

Aus Unachtsamkeit geriet ein PKW ins Gleisbett der Üstra. Dieser wurde mittels Seilwinde des RW (Rüstwagen) aus Hotteln befreit.

Die Einsatzstelle wurde an den zuständigen Mitarbeiter der Üstra übergeben.