Einsatzabteilung

2 Löschzüge üben in Hotteln

Vergangenen Freitag trafen sich zwei Löschzüge der Feuerwehrbereitschaft 1 vom Landkreis Hildesheim zu einem gemeinsamen Ausbildungsdienst in Hotteln. Der 1. Zug, bestehend aus den Feuerwehren Gödringen, Heisede und Hotteln, der Stadt Sarstedt und der 3. Zug der Gemeinde Algermissen konnten an einem Haus, das in naher Zukunft abgerissen werden soll, die Menschenrettung üben. Weitere […]

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Heisede

Bei schönstem Spätsommerwetter eröffnete Ortsbrandmeister René Kießlich die 91. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Heisede – im Freien vor der Fahrzeughalle. „So konnten wir die Versammlung trotz aller Auflagen lockerer durchführen, als wenn wir das drinnen gemacht hätten“, so Kießlich. Coronabedingt nahm ausschließlich die Einsatzabteilung an der Versammlung teil.
„Auf die Altersabteilung, Kinder- und Jugendfeuerwehr sowie […]

FF Sarstedt | H1 – Personensuche

Der 2. und 3. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt unterstützten die Polizei bei der Suche nach einer vermissten Person. Hierfür wurden weite Teile des Stadtgebietes engmaschig abgesucht. Koordiniert wurde die Suche aus der Feuerwehr-Einsatzzentrale in der Sarstedter Feuerwache.
Die Suche verlief zunächst leider ohne Erfolg. Auch die eingesetzten Spürhunde der Polizei verloren ihre Spuren im Laufe […]

1. Zug traf sich zu einem praktischen Zugdienst

Der 1. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt, bestehen aus den Ortsfeuerwehren Gödringen, Heisede und Hotteln, traf sich unter Leitung von Zugführer Sebastian Will zu seinem ersten praktischen Dienst seit langem. Dieser Dienst wurde als Zugdienst für die Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 vom Landkreis Hildesheim geplant und durchgeführt.
Die Ortsfeuerwehr Hotteln besitzt ein neues HLF 20. Dieses Fahrzeug wurde […]

FF Sarstedt | B2 – Küchenbrand

Um 15:25Uhr wurde die Feuerwehr Sarstedt mit dem Stichwort “Brandgeruch” in ein Haus in die Straße “Am Kipphut” gerufen. Der ersteintreffende Rettungsdienst hat zusammen mit der Polizei die Lage schnell erkunden können und gemeldet, dass mehrere Rauchmelder ausgelöst haben und auch der Treppenraum verraucht sei. Aufgrund dessen wurde sofort eine Alarmstufenerhöhung veranlasst, sodass die […]

Eine Drehleiter für Ahrweiler

Noch vor wenigen Wochen war eines der großen Themen unserer Feuerwehr die neue Drehleiter. Wir hatten nach langem Warten “endlich” unsere neue Leiter bekommen. Waren ungeduldig und neugierig wie kleine Kinder an Weihnachten. Voller Vorfreude investierten wir unzählige Stunden in die Ausbildung. Mitte Juni ging die neue Drehleiter dann in den aktiven Einsatzdienst. Ein […]

Förderverein beschafft Feuertrainer

Der Förderverein Ortsfeuerwehr Sarstedt e.V. beschaffte einen Feuertrainer. Beim letzten Ausbildungsdienst der Einsatzabteilung wurde die Errungenschaft mit eingebunden und ausprobiert. Mit diesem Trainingsgerät können unterschiedliche Brände, wie zum Beispiel ein Fettbrand in einer Küche, simuliert werden. Sowohl für die Ausbildung der Feuerwehreinsatzkräfte, als auch zu Ausbildungszwecken für Firmen oder Privatleute im Umgang mit dem […]

FF Sarstedt | H0 – Türöffnung

Am 16.07.2021 wurden wir in die Straße Am Sonnenkamp gerufen. Dort war durch ein Missgeschick beim Be- und Entladen ein Säugling allein in einem PKW eingeschlossen. Da der Schlüssel sich noch in dem PKW befand, konnte die Tür von außen ohne fremde Hilfe nicht mehr geöffent werden.
Nach wenigen Minuten hatten wir die Fahrzeugtür mittels […]

Gartenhüttenbrand in Ruthe

Am Sonntagnachmittag wurden der 3. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt (Ortsfeuerwehren Giften, Ruthe und Schliekum) sowie die Ortsfeuerwehr Sarstedt zu einem Brand einer Gartenhütte zum Ruther Hopfenberg alarmiert. Nach den ersten Meldungen bestand die Gefahr der Ausbreitung auf das Wohnhaus.
Durch beherztes Eingreifen hatten die Bewohner und Nachbarn die Flammen bereits gelöscht, als die ersten Einsatzkräfte […]

Festhängender Baumstamm

Nach den starken Regenfällen trieb zahlreiches Treibgut in Form von mitgerissenen Ästen, Strauchwerk und kleineren sowie größeren Baumstämmen die Leiner herunter. Einer der Baumstämme hing wieder einmal am Ständerwerk der Leinebrücke fest. Es war zwar kein besonders langes Exemplar. Um jedoch zu vermeiden, dass sich weiteres Treibgut daran verfing, rückte die Ortsfeuerwehr Schliekum am […]