Einsatzabteilung

Eisrettung mal anders

Am Dienstag denn 19.06 hatten wir Besuch vom erste Vorsitzende Bernd Busch und
Tauchreferent Max Werth des DLRG Harsum. Zuerst stellte Bernd das DLRG
allgemein und ihre Ortsgruppe Harsum kurz vor. Danach schauten wir uns
gemeinsam den Gerätewagen Wasser an. Neben vielen interessanten Tauch-
und Wasserrettungsgeräten, die uns Max näher erklärte, ist so manches,
aus unserem Feuerwehrdienst bekannte Gerät, […]

Themenblock Brandbekämpfung erfolgreich abgeschlossen

Am letzten Mittwoch war der letzte Ausbildungsdienst zum Thema Brandbekämpfung.

Zuvor wurde eine Übungsleitstelle im Einsatzleitwagen eingerichtet. Als nächstes wurde die Waschhalle komplett zugenebelt, hier herrschte die berühmte Nullsicht. Hinter einem Hindernis war eine Wärmequelle versteckt, sodass man diese nicht ohne weiteres mit der Wärmebildkamera entdecken konnte. Das Augenmerk der Ausbilder lag überwiegend darauf, dass […]

FFW Hotteln – BAB7 PKW Vollbrand

Ein seltsamer beissender Geruch verbreitete sich gegen kurz vor 21 Uhr über Hotteln als um 20:58 die Meldeempfänger ausgelöst wurden. PKW Brand BAB7, Süd, km 169,5.

Die anfängliche Skepsis dass evtl. nur überhitztes Kühlwasser verantwortlich war konnte schnell widerlegt werden. Bereits beim Anrücken auf die Notauffahrt zu war eine 7-10 m hohe Feuersäule zu entdecken.

Ein […]

FFW Hotteln Einsatz BAB7

Alarmiert wurde die OF Hotteln und Algermissen sowie Rettungskräfte aus Hildesheim zu einem VU mit eingeklemmter Person.

Nach anfänglich falscher Kilometrierung Richtung Süd wurde aufgrund des hohen Einsatzkräfteaufkommens bald klar, dass der Unfall Rchtung Nord bei km 164 war. Zeitgleich aber wurde auch etwa auf gleicher Höhe ein Unfall Richtung Süd bemerkt, zu dem die […]

Stationsausbildung zum Thema Brandbekämpfung

Am Mittwoch wurde das Wissen und die Praxis zum Thema Brandbekämpfung gefestigt.

In drei Stationen ging es darum, den Standartlöscheinsatz zu bewältigen. Hierbei wurden wir vor verschiedenste Fragen gestellt.

Ordnung des Raumes:Wo parke ich das Fahrzeug am besten, sodass nachrückende Kräfte, wie die Drehleiter, noch Platz haben zu arbeiten?
Einsatztaktik/ Mögliche Angriffs- und Rettungswege:Wie bekomme […]

Hotteln: aufmerksamer Jogger verhindert Grossbrand

Die Trockenperiode und Wärme der vergangenen Tage freut viele – das ist Sommer. Doch die Trockenheit ist nicht nur schlecht für Garten und Felder sonder fördert auch die Selbstentzündung z.B. in Wald- und Wiesengebieten.

So auch gestern Nachmittag in Hotteln passiert. Ein Haufen Schreddergut auf dem Grundstück der Gärtnerei Ruddigkeit am Distelberg hatte sich vermutlich […]

Feuerwehr Heisede probt den Ernstfall

Am Dienstag, den 08.05. wurde die Feuerwehr Heisede um 19:10 Uhr zu einem Scheunenbrand in der Heiseder Str. alarmiert.
Kurze Zeit später rückte die Feuerwehr zur Einsatzstelle aus.

Am Einsatzort offenbarte sich für die Einsatzkräfte die folgende Lage: In der Scheune konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden, des Weiteren wurde den Einsatzkräften von einem Angestellten berichtet, […]

1. Zug der Stadtfeuerwehr übt in Borsum

Der 1. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt, bestehend aus den Feuerwehren Gödringen, Heisede und Hotteln traf sich am vergangen Freitag zu einem Dienst der Feuerwehrbereitschaft 1 vom Landkreis Hildesheim. Am Zugsammelplatz begrüßte Zugführer Sebastian Will die anwesenden Kameraden. Für den heutigen Dienst wurde eine Übung mit zwei Zügen geplant. Der 1. Zug fuhr zum Feuerwehrhaus […]

Teilnehmer zum Stadtradeln gesucht

Zum 3. Mal nimmt die Stadt Sarstedt am Stadtradeln teil. Innerhalb von 3 Wochen sammeln die Radfahrer in verschiedenen Teams fleißig Rad-Kilometer. Jeder für sich entscheidet, wie viele Kilometer er beitragen möchte. Zusätzlich werden verschiedene Radtouren angeboten. Zum Auftakt am 27.05.2018 ist eine inspirierende Fahrradpilgeraktion geplant. Gestartet wird um 13 Uhr auf dem Kirchenvorplatz der […]

Stürmischer Start in den Mai in Schliekum

Zum alljährlichen Maibaum aufstellen hatte die Schliekumer Feuerwehr eingeladen. Von Klein bis Groß waren alle vertreten, halfen tatkräftig mit und sorgten trotz stürmischem Wetter für einen gelungenen Tag.

Die Jugendlichen meisterten den Aufbau des Festplatzes in Rekordgeschwindigkeit. Beim Hissen des Maibaums wurde viel geschmunzelt. Erst stellte die Feuerwehrleitung fest, dass die Jugendlichen die Umschläge für […]