Jugendfeuerwehr

Zum Abmarsch und fertig!

Selbst am letzten Zeltlagertag war der Tagesplan wieder prall gefüllt. Direkt nach dem Frühstück mussten die Zelte schnell wie die Feuerwehr geräumt und gereinigt werden. Dusch- und Strandsachen wurden im Handgepäck verstaut und schon ging das große Drachenbootrennen los.

Jede Jugendfeuerwehr musste acht Jugendliche und einen Betreuer als Steuermann nominieren und in gemischten Teams wurde […]

Ohh schade…

…der letzte Abend der Sommerfreizeit der Jugendfeuerwehren geht zu Ende.
Bereits um 9 Uhr wurden die Boote im Badesee gestürmt und bei Kajakrennen stellten die Leichtgewichte so manchen Betreuer in den Schatten. Beim chillen auf dem Surfbrett im Badesee wurden große Geheimnisse ausgetauscht und die Ponys durften beim Ausritt am Nichtschwimmerteich eine Pause einlegen.

Aus „Ge-„zeiten […]

Tag zwei in Otterndorf

Eine Überraschung war am Samstagabend ein Höhenfeuerwerk in Cuxhaven. Vom Deich aus war es gut sichtbar und zum abendlichen Abschluss konnte ein vorbeifahrendes Kreuzfahrtschiff bewundert werden.

Während des Sonntagsfrühstück musste die Müdigkeit in den Gesichtern der Jugendlichen und die Regenwolken am Himmel vertrieben werden. Im Laufe des Vormittags absolvierten einige Teilnehmer ihren Paddelschein, andere stellten […]

Cux“haven“ Besichtigung

Zum ersten Mal führt die Stadtjugendfeuerwehr eine Freizeit zum Ferienende durch. 7 Jugendfeuerwehren in zwei Reisebussen trafen fröhlich im Fischereihafen in Cuxhaven ein und wurden von gutgelaunten Küstenlotsen begrüßt. Mit anschaulichen Beispielen wurde allen Teilnehmern viel über Meer und Schifffahrt erklärt. Ein Höhepunkt war das auspulen und probieren von frischen Krabben.

Im bekannten Sommercamp wurde […]

Was macht die Feuerwehr? Ein Tag bei der Feuerwehr Sarstedt

Am Freitag wurde erstmalig die Aktion „Was macht die Feuerwehr?“ bei uns am Feuerwehrhaus gestartet. Hierfür konnte sich im Voraus angemeldet werden. So wurde fünf interessierten Kindern ein spannender Nachmittag bei der Feuerwehr präsentiert.

Auf dem Programm stand eine Führung durch das Feuerwehrhaus sowie Fahrzeugshow und Experimente. Des Weiteren wurden Fragen wie, „Was trägt ein […]

Saisonabschluss mit Kreiszeltlager und Kreissieger

Vier Jugendfeuerwehrgruppen aus dem Stadtgebiet Sarstedt haben sich für einen Startplatz qualifiziert und ihre Zelte in der Leinemasch in Freden für ein Wochenende aufgeschlagen. Insgesamt gingen 34 leistungsstarke Gruppen aus dem Landkreis Hildesheim an den Start um ihren Kreismeister 2018 zu ermitteln. Alle Sarstedter Gruppen erreichten einen Platz in der ersten Hälfte, Ruthe 15., […]

Ab sofort: Kindergeburtstage bei der Feuerwehr Sarstedt

Seit heute könnt Ihr Kindergeburtstage bei der Feuerwehr Sarstedt buchen.

Weitere Information findet Ihr hier: Kindergeburtstag bei der Feuerwehr

Wettbewerbssaison der Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Sarstedt

Auch in diesem Jahr sind die Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Sarstedt bei den Wettbewerben vertreten. Begonnen hat die Saison mit vielen Übungseinheiten, bei denen ein möglichst fehlerfreier Ablauf der Übung einstudiert werden konnte. Eine geringe Fehlerquote ist ausschlaggebend für eine gute Platzierung in den Wettbewerben. Der erste Test stand dann am 26. Mai 2018 […]

Was macht die Feuerwehr? Ein Tag bei der Feuerwehr Sarstedt

Am 29. 06. 2018 findet die Aktion: „Was macht die Feuerwehr“ bei uns am Sarstedter Feuerwehrhaus statt.

Es erwarten Dich drei spannende Stunden zusammen mit uns. Freuen kannst Du dich auf Themen wie:

– Womit fährt die Feuerwehr?

– Was trägt ein Feuerwehrmann (SB)?

– Womit löscht die Feuerwehr?

– Experimente

– Wasserspiele

Termin:
Freitag, den 29.06.18
von 15 – 18 […]

Auch die Feuerfüchse sind nun auf Facebook

Seit Januar 2017 betreibt die Jugendfeuerwehr Sarstedt eine Facebookseite. Hier wird vielseitig über sämtliche Aktivitäten berichtet. Nun steigt auch die Kinderfeuerwehr mit ein. Ab sofort wird die Seite unter Kinder – & Jugendfeuerwehr Sarstedt zu finden sein.

Die Vorbereitungen hierzu laufen schon einige Wochen. Zuerst mussten natürlich die Eltern der Kinder die neuen Einverständniserklärungen unterschreiben […]