Einsatzgeschehen

Feuerwehr Sarstedt unterstützt das DRK Sarstedt beim Ausbildungsdienst

Auf Anfrage des DRK Ortsverein Sarstedt sind die Ausbilder, Thomas Arnold und Pascal Schulz, gestern Abend zum Giftener See mit dem Boot gefahren. Vor Ort galt es den Mitgliedern des Deutschen-Roten-Kreuz eine kleinen Einblick in die Arbeit mit unserem Boot  zu geben.

Angefangen mit einer kleinen Sicherheitseinweisung der Rettungswesten und dem Verhalten in und am […]

FF Sarstedt | B1 – Brandgeruch

Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Sarstedt zu einem Brandgeruch in die Bahnhofsstraße in Sarstedt gerufen.

Vor Ort konnte in dem Bereich Bahnhofsstraße / Voss-Straße ein Brandgeruch wahrgenommen werden. Nach längerem absuchen des Bereichs, konnte keine Ursache festgestellt werden, die Suche wurde abgebrochen.

FF Sarstedt | H0 – Wasserleiche bergen

Am Abend des 19.08. wurden wir durch die FF Algermissen zur Unterstützung bei der Bergung eines Hundekadavers aus dem Stichkanal angefordert. Vor Ort wurde das Boot von Hand zu Wasser gelassen und der Kadaver an Land gezogen.

Gefahrgut Workshop in Hildesheim

Am Samstagmorgen fuhren die Kameraden der Sarstedter Feuerwehr nach Emmerke (Gemeinde Giesen), wo sich der Gefahrgutzug Nord 1 (GGZN1) sammelte und ein gemeinsames Frühstück einnahm.

Von hier aus fuhren wir in Kolonnenfahrt nach Hildesheim. Auf dem Gelände der Firma Petrofer Chemie waren mehrere Stationen aufgebaut. Dort war die Hauptaufgabe der Feuerwehr Sarstedt, die Ausgabe von […]

FF Sarstedt | H0 – auslaufende Betriebsstoffe nach VU

Freitagabend gegen 19.16Uhr wurde die Feuerwehr Sarstedt zu einem Verkehrsunfall in die Görlitzer Straße Ecke Saganer Straße gerufen.

Es galt die Betriebsstoffe, die aus den drei verunfallten Autos ausgetreten sind, abzustreuen. Mehrere Verletzte wurden durch den Rettungsdienst behandelt.

Die Görlitzer Straße war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Einsatz B6 Nullpunkt

Als um 21.12 Uhr die Meldeempfänger in Hotteln auflaufen mit der Meldung „B6 eingeklemmte Person” ist schnell klar, das kann böse sein um die Zeit. Per Funk auf der Einsatzfahrt hört man von auslaufenden Kraftstoffen und weiterhin 2 eingeklemmten Personen. Die Sarstedter sind bereits vor Ort als wir 10 Minuten nach Alarmierung mit dem […]

FF Sarstedt | H1 – eingeklemmte Person PKW

Am Donnerstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Bundesstraße 6 im Kreuzungsbereich der Helperder Straße.

Die Feuerwehr Sarstedt musste eine Person mit Hydraulischem-Rettungsgerät aus dem zertrümmerten Auto befreien. Die verletzten Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben.

Die Polizei übernimmt nun die Ermittlung zum Unfallhergang.

 

 

Zimmerbrand im alten Bauhof Sarstedt

Auf dem Gelände des alten Bauhofes der Stadt Sarstedt fand am gestrigen Abend eine Alarmübung statt.

Angenommen wurde, dass drei fingierte Bewohner innerhalb des Gebäudes eine Autobatterie reparieren wollten. Diese Arbeiten gingen jedoch gründlich schief.

Es kam zu einer starken Rauchentwicklung an der Einsatzstelle. Eine der drei Bewohner konnte sich ins Freie retten und die Feuer- […]

FF Sarstedt | H0 – Sturmschaden

In der nähe der Straßenbahnhaltestelle an der Röntgenstraße in Sarstedt drohte ein Baum auf eine Fuß- und Radweg zu stürzen.

Dieser wurde mittels Kettensäge aus dem Korb der Drehleiter abgesägt und am Boden zur Seite gezogen. Für den weiteren Abtransport ist der Bau- und Betriebshof der Stadt Sarstedt verantwortlich.

Feuerwehr Schliekum unterstützt beim Bäumewässern

Auf Bitte der Stadtverwaltung hat auch die Ortsfeuerwehr Schliekum in den vergangenen Tagen geholfen, die städtischen Bäume im Stadtgebiet mit Wasser zu versorgen (siehe auch Bericht vom 05.08.2018).

Der Schliekumer Feuerwehr wurden der Dachsteinweg und das Gewerbegebiet „Im Kirchenfelde” in Sarstedt sowie das Leineufer in Schliekum zugeteilt. Schnell zeigte sich, dass allein der Wassertank des Schliekumer […]