Hotteln

Sturmschäden im Stadtgebiet

Aktuell sind die Feuerwehren der Stadt Sarstedt aufgrund des Sturmtiefs „Xavier“ zu diversen Einsätzen im Stadtgebiet Sarstedt unterwegs.

 

Info:
In den Ortschaften Giften, Sarstedt (Giebelstieg), Barnten sowie Rössing ist voraussichtlich bis 20:00 Uhr die Gasversorgung eingestellt.
Die L-410 zwischen Sarstedt und Giften ist bis zur endgültigen Reparatur der Gasleitung gesperrt.

 

Orkan erwischt Baum neben der BAB7

Sturmtief „Xavier“ erwischt auch fast die Autobahn und verhilft der Ortsfeuerwehr Hotteln zum Baumeinsatz an der Notauffahrt gegenüber der Biogasanlage.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte für die Zeit etwa von 8 Uhr bis 22 Uhr vor Böen der Stufe drei. Die Stufe vier ist die höchste Warnstufe für Orkanböen. 
Das Sturmtief brachte den Bahnverkehr in ganz Norddeutschland […]

Abnahme der Leistungsspange in Nordstemmen

Am Sonntagmorgen, den 24.09.2017 machten sich zwei Gruppen der Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Sarstedt auf den Weg nach Nordstemmen, um dort die erforderlichen Übungen zum Erwerb der Leistungsspange zu absolvieren. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, welche bei der Jugendfeuerwehr erreicht werden kann. Eine der beiden Gruppen wurde von der Jugendfeuerwehr Schliekum gestellt, während […]

Wettbewerb der Kinderfeuerwehren in Gödringen

Der diesjährige Wettbewerb der Kinderfeuerwehren der Stadt Sarstedt fand in Gödringen statt. Die Aktiven der Ortsfeuerwehr hatten sich um das leibliche Wohl der kleinsten Mitglieder der Feuerwehr gekümmert. Eine Gruppe bestand aus 6 Kindern. Jede startende Gruppe musste an einem Parcours, eine Art Staffellauf, mit Wasser teilnehmen. Das Wasser musste von Dose zu Dose […]

Sicherung des Hottelner Maibaumes

Als Ortsbrandmeister Jens Klug mitbekam, zu welchen Sturmschäden die Sarstedter Wehr ausrücken musste, alarmierte er seine Kameraden zur Sicherung des Hottelner Mainaumes, um seine Zerstörung oder gar Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer zu verhindern.

Mit beiden Fahrzeugen rückten ca. 10 Kameraden aus um nach Absicherung des Bereiches um den Maibaum ein Seil zu befestigen. Mittels der Seilwinde […]

Mehrere Alarme im Stadtgebiet Sarstedt

Am heutigen Mittwoch zog Sturmtief ,,Sebastian´´ über Sarstedt.

Gegen 15.05 Uhr heulten die Sirenen über Giften. Für die Kameraden ging es zu einem Sturmschaden in Richtung Giftener See. Kurz darauf wurden auch die Sarstedter Brandschützer mittels DME (Digitaler-Melde-Empfänger) alarmiert. Ein Ast hatte den Kinderwagen samt Kind und Eltern getroffen. Der Familienvater machte den Einsatzleiter Andreas Kumpfe […]

VU mit eingeklemmter Person in Hotteln

Im Rahmen des monatlichen Ausbildungsdienstes der Freiwilligen Feuerwehr Hotteln konnte ein Einsatzgeschehen unter recht realistischen Voraussetzungen geprobt werden.

Die Situation: Ein Pkw liegt nach einem Verkehrsunfall (VU) auf der Seite; der Fahrer ist eingeklemmt.

Gruppenführer Florian Potrykus leitete den Übungseinsatz. Nach Sichtung der Unfallsituation und Vorbereitung des Materialplatzes wurde das Fahrzeug mit Stabfast stabilisiert, so dass […]

Einsatz BAB7 – Reifenplatzer

BAB 7, km 175,5, Richtung Süd. Durch einen Reifenplatzer hinten links schlug ein VW Scirocco, älteres Baujahr, in die rechte Leitplanke ein. Gegen Viertel nach 5 am Sonntag Nachmittag wurde der 1. Zug alarmiert. Auslaufendes Benzin wurde abgestreut. Die Ortsfeuerwehr Hotteln blieb zur Absicherung der Unfallstelle und zum Brandschutz vor Ort. 

Die Ortsfeuerwehren Gödringen und […]

Löschteufel geistern durch Hotteln

Am Freitag luden die Löschteufelwarte Frederik Aue und Lara Hantelmann zum 1. Dienst nach den Sommerferien ein. Um 17 Uhr fanden sich – leider krankheitsbedingt mit verminderter Mannschaftsstärke – 7 Löschteufel ein, um bei einer Rallye durch das Dorf viele interessante Fragen zu lösen. Es wurden Glasfenster an der Kirche gezählt, Busfahrpläne studiert und […]

Stadtradeln bei der Jugendfeuerwehr

Alle Jugendfeuerwehren der Stadt Sarstedt haben sich für eine Sternradtour mit Zielpunkt in Giften verabredet. Zur Stärkung für alle Teilnehmer, gab es Gegrilltes, Salate und Getränke.

Um die gute Zusammenarbeit der einzelnen Ortsfeuerwehren bereits in der Jugendfeuerwehr zu fördern war auf dem Sportplatz ein lustiges Abschlussspiel vorbereitet. Wie bei einem echten Feuerwehreinsatz, entschied der Zufall, […]