Ortsfeuerwehr

Einsatz BAB7: PKW Brand

Am 30. April lösten die Meldeempfänger um 10:15 zu einem PKW Brand aus. Wieder war die Unfallstelle Richtung Nord, (km 167), siehe auch der letzte Bericht vom 08. April. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der BMW bereits in Vollbrand am Seitenstreifen. Mit dem Schnellangriff und Schaum wurde der Brand schnell gelöscht.

Zwei Löschzüge üben in Gödringen

Zwei Löschzüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 vom Landkreis übten am vergangenen Freitag in Gödringen auf dem Hof von Familie Warneke.

Der 1. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt, bestehend aus den Feuerwehren Gödringen, Hotteln und Heisede, war unter Leitung von Zugführer Sebastian Will im Einsatz. Die Aufgaben waren Personenrettung unter Atemschutz, Brandbekämpfung und Verletztentransport. Jeder Atemschutzgeräteträger muss laut […]

Dichter Rauch in den Gebäuden des alten Bauhofs

Die neue Atemschutzmodul-Ausbildung für die Feuerwehr Sarstedt geht weiter. Diesmal auf dem Programm: Such- und Rettungstechniken sowie die Kommunikation im Innenangriff.

Für dieses Thema trafen sich am heutigen Samstag dreizehn Mitglieder der Einsatzabteilung zusammen mit den beiden Ausbildern Patrick Luczak und Marc Muntau.

Nach einer kurzen Theorieeinheit zum Thema Wärmebildkamera (WBK) sind die Kameraden […]

Spendenübergabe an Förderverein der Feuerwehr

Gestern Nachmittag konnte Dagmar Krätzig von der Ratsapotheke die über 20 Angehörigen der Kinder- und Jugendfeuerwehr nebst Betreuer sowie den Vorstand des Fördervereins begrüßen. Denn nach Abschluss ihres Räumungsverkaufes wollte Sie die Einnahmen für die Kinder- und Jugendarbeit der Feuerwehr Sarstedt einsetzen.

Nils Eichler, Fr.Krätzig, Maik Kreutzkam (v.l.)

Und so
traf man sich bei allerschönstem Wetter vor […]

Einsatz BAB7: schwerer PKW Unfall

Am vergangenen Montag, 08. April schrillten gegen 16:00 die Meldfeempfänger und die Sirene in Hotteln auf. Eingeklemmte Person heißt es und es geht Richtung Nord (km 165) auf die Autobahn. Nach dem Durchfahren einer recht passablen Rettungsgasse erreicht die Feuerwehr Hotteln den Unfallort und findet ein recht großes Chaos vor. Quer über die 3 […]

Giften, Ruthe und Schliekum üben Dekontamination

Der dritte Löschzug der Stadtfeuerwehr Sarstedt (Ortsfeuerwehren Giften, Ruthe und Schliekum) ist bei Einsätzen des Gefahrgutzugs Nord 1 für die Dekontamination der Einsatzkräfte zuständig, falls die Einsatzkräfte oder deren Schutzkleidung im Verlauf des Einsatzes mit Gefahrstoffen in Berührung kommen. Beim Zugdienst des Gefahrgutzugs wurde diese Dekontamination trainiert. Hierzu galt es, einen Dekontaminationsplatz aufzubauen, der […]

Die Würfel sind gefallen…

…beim Preisknobeln der Schliekumer Feuerwehr im Dorfgemeinschaftshaus. 49 Mitglieder der Feuerwehr knobelten in fünf Runden á 50 Wurf um die Punkte. Gespielt wurde nach einer Variante des Hamburger Pasch, bei der mit einem Knobelbecher und zwei Würfeln geknobelt wird. In Abhängigkeit vom Wurf erhält der Spieler eine bestimmte Anzahl Punkte. Die meisten Punkte konnte an […]

Der Umwelt zuliebe…

… ist die Schliekumer Feuerwehr am Samstag früh
aufgestanden.

Der Ortsrat Schliekum hatte alle Bürger und Vereine zum Müllsammeln eingeladen. Die Feuerwehr war von klein bis groß super vertreten und stellte die Mehrheit der Müllsammler.

In mehreren Gruppen schwärmten alle Helfer aus. Jedes Gebüsch, jeder Randstreifen, jeder Graben und einige Felder wurden vom Unrat befreit.

Die Jüngsten der […]

Jugendliche entern Innerstebad

Alle Jugendlichen der Sarstedter Feuerwehren trafen
sich zum Planschtag im Innerstebad.

Erstmals war die Anwesenheit der Feuerwehr durch zwei
große Banner am Balkon des Restaurants für jeden Badegast gut erkennbar. Bei
allen Veranstaltungen der Stadtjugendfeuerwehr werden zukünftig immer diese
Fahnen „gehisst“.

In einem feucht fröhlichen Spiel ohne Grenzen im
Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken mussten die angetretenen
Nachwuchs-Einsatzkräfte Teamwork, Geschicklichkeit und sportliche Fitness […]

Einsatznachsorge geht alle etwas an (FFW Hotteln)

Früher war die Hauptaufgabe der Feuerwehren Brandeinsätze zu bekämpfen, heute stehen immer mehr Hilfeleistungseinsätze auf der Tagesordnung, berichtet Ortsbrandmeister Jens Klug, der kurzfristig die Hottelner Kameradinnen und Kameraden zu diesen zweiten Sonderdienst des Jahres eingeladen hat. Die Unfallzahlen im Verkehr stiegen rapide an. Mit grösseren, schnelleren PKW, vermehrtem LKW Aufkommen oder auch mehr Technik […]