Ortsfeuerwehr

Feuerwehr Ruthe trauert

Mit tiefer Trauer erfüllt uns die Nachricht, dass am 05. Mai 2020 unser Hauptlöschmeister
Arno Klopsch

im Alter von 80 Jahren verstorben ist.
Über seine Verdienste für die Feuerwehr hinaus haben wir einen treuen Kameraden und herzlichen Freund verloren.
 
„Das schönste Denkmal, was ein Mensch bekommen kann, steht im Herzen der Mitmenschen.“  (Albert Schweitzer)

FF Sarstedt | B2 – Wohnhausbrand

Am Abend des 24.04.2020 wurden wir mit dem Einsatzstichwort “B1 – Gartenlaube” in die Straße Im Mittelfelde in Sarstedt alarmiert. Schon auf der Anfahrt wurde nach Rücksprache mit der Leitstelle aufgrund der von Weitem sichtbaren Rauchsäule und der hohen Anzahl an eingehenden Anrufen bei der Leitstelle auf das Stichwort “B1 – Wohnhausbrand” gewechselt und […]

Brand von Baum- und Strauchschnitt

Am Samstagnachmittag um 15:02 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Giften zu einem Brand im Bereich der Kiesteiche zwischen Giften und Jeinsen alarmiert.
Aus bisher ungeklärter Ursache hatte sich aufgehäufter Baum- und Strauchschnitt entzündet. Die Einsatzkräfte hatten die Flammen zwar schnell gelöscht. Für die Nachlöscharbeiten musste der aufgeschichtete Haufen jedoch teilweise auseinandergezogen werden, um auch an die […]

FF Sarstedt | B1 – Wohnhausbrand

Am Abend des 18.04.2020 kam es im rückwärtigen Bereich eines Wohnhauses in der Altstadt zu einem Brand. Zunächst waren dort Teile eines Gartenkamins und einer Holzpergola in Flammen aufgegangen. Als die ersten Einsatzfahrzeuge wenige Minuten später an der Einsatzstelle eintrafen, war das Feuer bereits dabei, auf die Räume einer ehemaligen Fleischerei sowie die Fassade […]

FF Sarstedt | H1 – Öl auf Gewässer

Die Feuerwehr Sarstedt wurde zur Amtshilfe in die Stadt Hildesheim gerufen, um die dortigen Kräfte mit Rat und Tat zu unterstützen. 
Zuvor sind mehrere Hundert Liter Heizöl in den dortigen Rössingbach gelaufen. Wir unterstützten die Feuerwehr Hildesheim mit Ölsperren und Bindemittel, da das Öl bereits weiter gelaufen war in Richtung Emmerke (Gemeinde Giesen). Hier mussten […]

Absage der Maifeier in Hotteln

Auch die Ortsfeuerwehr Hotteln hat nun ihr traditionelles Maibaumaufstellen und die anschließende Maifeier aufgrund der aktuellen Lage abgesagt.
Bleibt weiterhin gesund und genießt das Osterfest.   

Absage Maibaumaufstellen in Ruthe

In diesem Jahr müssen wir leider auf das traditionelle Maibaumaufstellen verzichten.
Aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus sind alle Feuerwehraktivitäten wie Ausbildungen, Treffen und sonstige Veranstaltungen einzustellen. Dazu zählt logischerweise auch das Maibaumstellen, bei dem sich ja traditionell viele Menschen treffen, um den Anlass zu feiern.
Die Gründe sind nachvollziehbar aber die Entscheidung fiel uns […]

Grasbrand in der Leineaue

Die Ortsfeuerwehr Ruthe wurde am Samstag um 13:39 Uhr alarmiert. In der Leineaue zwischen Ruthe und Koldingen hatten aufmerksame Fahrradfahrer einen Brand gemeldet.
Als die Einsatzkräfte am Brandort ankamen, war das Feuer schon erloschen. Aus unbekannter Ursache hatten ca. 20 qm Grasfläche gebrannt. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und führte Nachlöscharbeiten durch, bevor sie wieder […]

Absage Maibaumaufstellen in Schliekum

Seit Jahren wird in Schliekum am 1. Mai der Maibaum aufgestellt. Anfangs wurde die Veranstaltung von den Schliekumer Vereinen gemeinsam organisiert. Inzwischen übernimmt das allein die Feuerwehr.
In diesem Jahr fällt die Veranstaltung jedoch der Coronavirus-Pandemie zum Opfer. Selbst wenn die Beschränkungen bis dahin wieder gelockert werden sollten, kann die Veranstaltung aufgrund des weiterhin bestehenden […]

Umweltschutz bei der Feuerwehr

Nicht Mähen heißt der Natur Platz zu geben.
Ein alle zwei Wochen gemähter Rasen erfreut unsere Augen, ist aber für die Natur nichts anderes wie eine „Grüne Wüste“. Durch unsere Ordnungsliebe nehmen wir der Natur immer mehr an Lebensraum.
Dem wollen wir jetzt entgegensteuern und aus unserer grünen Wüste, eine Naturnahe Wiese werden lassen.
Im ersten Schritt […]