L.Brinkmann

Über Lars Brinkmann

Dieser Autor hat keine weiteren Details eingetragen.
Lars Brinkmann hat bisher 90 Blog-Einträge erzeugt.

Bergbühne Lüdersen im Januar 2023 in Schliekum

Am Samstag, 21. Januar 2023, beendet die Bergbühne Lüdersen ihre Saison mit zwei Aufführungen in Schliekum. Im Dorfgemeinschaftshaus wird die Komödie „Die Gans, die zu viel weiß“ von Helmut Schmidt gespielt. Die Organisation hat die Ortsfeuerwehr Schliekum übernommen.
Zwei höchst unterschiedliche Brüder betreiben einen Gänsemastbetrieb auf dem Lande. Nach dem Tod der Eltern und dem […]

Weihnachtsbaum in Schliekum

Auch in diesem Jahr leuchtet vor dem Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Schliekum wieder ein Weihnachtsbaum und stimmt damit auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Der Baum wurde in diesem Jahr von der Firma Krümmel Garten- und Landschaftsbau aus Schliekum zur Verfügung gestellt.
 

ICE kollidierte mit Wildschein

Am Sonntag um 20:14 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Sarstedt, Giften, Ruthe und Schliekum zu einem Einsatz auf der Schnellfahrstrecke der Deutschen Bahn AG gerufen. Ein ICE war in  Fahrtrichtung Süd mit Etwas kollidiert, das der Lokführer nicht erkannt hatte. Da zunächst vom schlimmsten Fall ausgegangen werden musste, alarmierte die Leitstelle die Einsatzkräfte […]

Herbstfeuer mit Höhenfeuerwerk in Schliekum

Zahlreiche Besucher waren der Einladung der Feuerwehr Schliekum zum Herbstfeuer auf dem Brennplatz an der Leine gefolgt.
Unter der Aufsicht der Einsatzabteilung entzündeten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr das Herbstfeuer. Bei fast schon sommerlichen Temperaturen nutzten die Erwachsenen die Gelegenheit, sich bei Gegrilltem sowie kalten und warmen Getränken gemütlich zu unterhalten. Die Kinder versammelten sich derweil […]

Unterstützung Rettungsdienst

Am Montagvormittag wurde die Ortsfeuerwehr Schliekum um 10:45 Uhr zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Oerier Straße alarmiert. Der Patient konnte nicht durch das Treppenhaus aus dem ersten Obergeschoss zum Rettungswagen gebracht werden. Mittels Schleifkorbtrage und der ebenfalls alarmierten Drehleiter der Ortsfeuerwehr Sarstedt konnte der Patient aus dem ersten Obergeschoss transportiert und […]

Arbeiten an Gasstation verursachen Einsatz

Die Bevölkerung wurde im Vorfeld durch einen Zeitungsbericht im Sarstedter Anzeiger informiert. Auch die Leitstelle der Feuerwehr wusste Bescheid. Der Anruf eines aufmerksamen Mitbürgers führte dennoch am Dienstag um 21.30 Uhr zur Alarmierung der Feuerwehr mit dem Stichwort „Feuerschein zwischen Schliekum und Pattensen“. Und so machten sich Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Schliekum, Ruthe, Giften und […]

Baum vor der Leinebrücke

Erneut hing ein Baumstamm an der Schliekumer Leinebrücke fest. Ein rd. 10 Meter langes Exemplar lag quer vor zwei Ständern der Brücke. Am Donnerstagnachmittag rückte die Ortsfeuerwehr Schliekum an. Innerhalb kurzer Zeit hatten die Brandschützer den Baumstamm beseitigt.
 

Sturm Ylenia wirft Baum um

Sturm Ylenia bescherte auch der Ortsfeuerwehr Schliekum einen Einsatz. In der Oerier Straße hatte der Sturm am Donnerstagmorgen einen Baum umgeworfen. Dieser lag quer über der Fahrbahn und hatte ein Auto nur knapp verfehlt, das in einer Garagenzufahrt stand.
Um 8:21 Uhr wurde die Feuerwehr Schliekum alarmiert. Mittels der Motorkettensäge wurde der Baum zerlegt und […]

Jede Menge Treibgut…

…beschäftigte die Ortsfeuerwehren Schliekum und Hotteln am Dienstagnachmittag. Erst nach fast vier Stunden waren zwei Bäume und zahlreiche Äste sowie Gräser beseitigt, die sich am Ständerwerk der Leinebrücke verfangen und bereits einen mehrere Quadratmeter großen Teppich gebildet hatten.
Bereits am Vormittag hatte der Bauhof der Stadt Sarstedt versucht, das Treibgut zu beseitigen. Dieses hatte sich […]

Hydrantenüberprüfung in Schliekum

Am Samstag überprüfte die Ortsfeuerwehr Schliekum die Hydranten im Ortsgebiet. Diese Hydranten dienen der Feuerwehr zur Löschwasserversorgung.
Bei der Überprüfung wurde insbesondere auf die Beschilderung der Hydranten und sichtbare Beschädigungen am Hydranten geachtet. Auch ein Funktionstest wurde durchgeführt. Gleichzeitig wurden die Hydranten winterfest gemacht. Durch das Einlegen einer speziellen Kunststoffschale soll verhindert werden, dass der Hydrantendeckel […]