Allgemein

Hydrantenplan Der Feuerwehr Heisede Ab Sofort online

Die Feuerwehr Heisede setzt ab sofort auf digitale Technik bei der Suche nach Wasserentnahmestellen.
Dafür wurden alle Hydranten und Löschbrunnen mittels GPS in eine digitale Karte (openfiremap.org) übertragen.
Zusätzlich zur geographischen Lage kann auch der Leitungsdurchmesser abgelesen werden, und ob es sich um einen Überflur- oder Unterflurhydranten oder einen Löschbrunnen handelt.
„Es macht einfach Sinn, sich bei […]

Endlich wider Jugendfeuerwehr in Gödringen

Am heutigen Mittwoch traf sich die Jugendfeuerwehr Gödringen zu ihrem zweiten Dienst in Zeiten der Coronapandemie. Bei perfektem Wetter bereiteten die Betreuer der JF draußen vor dem Feuerwehrhaus einen kleinen Spiele Parcour vor.
Da nur möglichst wenige Materialien aus dem Feuerwehrfahrzeug benutzt werden sollen, ist viel Improvisation gefragt. Trotz der Umstände ist es aber gelungen, […]

Brennende Uferböschung

Zu einem Flächenbrand an der Verlängerung der Wenderter Straße Richtung Schliekum wurden die Feuerwehren Sarstedt und Ruthe gegen 18:15 Uhr am Sonntag alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass am Ufer eines Sees in der Nähe der Schnellfahrstrecke auf einer Fläche von 15-20 qm Büsche und Gestrüpp brannten. Die Ortsfeuerwehr Ruthe löschte den Brand […]

Stadtfeuerwehr Sarstedt nimmt Dienst und Ausbildungsdienst wieder auf

Seit März ruhte bei der Stadtfeuerwehr Sarstedt das Dienst- und Ausbildungsgeschehen. Nun haben die Lockerungen der aufgrund der Corona-Pandemie getroffenen Einschränkungen auch die Feuerwehr erreicht.

Wichtig ist es an dieser Stelle zu erwähnen, dass die Einsatzbereitschaft der Stadtfeuerwehr Sarstedt nie gefährdet war und die ehrenamtlichen Kräfte auch unter Pandemiebedingungen zahlreiche Einsätze bewältigt haben.

Durch die Landesregierung […]

Wespen und Hornissen im Garten und am Haus – Was tun?

Uns erreichen regelmäßig Anfragen, unerwünschte Wespen- oder Hornissennester zu beseitigen. Schädlingsbekämpfung und auch die Beseitigung oder Umsetzung von Wespen- oder Hornissennestern ist ausdrücklich NICHT Aufgabe der Feuerwehr. Zuständig hierbei ist in allen Fällen die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Hildesheim.

Nest der harmlosen und nützlichen Mittleren Wespe im Obstbaum (Quelle: www.wikipedia.de)
 
Im Hochsommer bis Ende September werden […]

Absage der Maifeier in Hotteln

Auch die Ortsfeuerwehr Hotteln hat nun ihr traditionelles Maibaumaufstellen und die anschließende Maifeier aufgrund der aktuellen Lage abgesagt.
Bleibt weiterhin gesund und genießt das Osterfest.   

Absage Maibaumaufstellen in Ruthe

In diesem Jahr müssen wir leider auf das traditionelle Maibaumaufstellen verzichten.
Aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus sind alle Feuerwehraktivitäten wie Ausbildungen, Treffen und sonstige Veranstaltungen einzustellen. Dazu zählt logischerweise auch das Maibaumstellen, bei dem sich ja traditionell viele Menschen treffen, um den Anlass zu feiern.
Die Gründe sind nachvollziehbar aber die Entscheidung fiel uns […]

Grasbrand in der Leineaue

Die Ortsfeuerwehr Ruthe wurde am Samstag um 13:39 Uhr alarmiert. In der Leineaue zwischen Ruthe und Koldingen hatten aufmerksame Fahrradfahrer einen Brand gemeldet.
Als die Einsatzkräfte am Brandort ankamen, war das Feuer schon erloschen. Aus unbekannter Ursache hatten ca. 20 qm Grasfläche gebrannt. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und führte Nachlöscharbeiten durch, bevor sie wieder […]

Umweltschutz bei der Feuerwehr

Nicht Mähen heißt der Natur Platz zu geben.
Ein alle zwei Wochen gemähter Rasen erfreut unsere Augen, ist aber für die Natur nichts anderes wie eine „Grüne Wüste“. Durch unsere Ordnungsliebe nehmen wir der Natur immer mehr an Lebensraum.
Dem wollen wir jetzt entgegensteuern und aus unserer grünen Wüste, eine Naturnahe Wiese werden lassen.
Im ersten Schritt […]

1. Online-Dienst #JFRuthe_StayAtHome

In Zeiten von Corona sind Kreativität und Erfindungsreichtum gefragt. Die Jugendfeuerwehr Ruthe hat daher am vergangenen Dienstag ihren ersten Online-Dienst durchgeführt. Diese Aktion war zuvor mit Stadtbrandmeister Jens Klug abgesprochen. Mit diesem Online-Dienst wurde weder gegen die Ausgangsbeschränkungen des Landes Niedersachsen noch gegen die Dienstanweisung der Stadtbrandmeister und der Stadt Sarstedt verstossen. Seit dem […]