Hilfeleistung

Update zur Regenlage in Sarstedt

Das Wetter spielt uns positiv in die Karten.  Bei der Lagebesprechung, um 22.30 Uhr im Feuerwehrhaus Sarstedt, gemeinsam mit Bürgermeisterin Heike Brennecke, den Stadtbrandmeistern Schulz und Klug, sowie Vertretern des Bauhofs und der örtlichen Einsatzleitung (ÖEL), wurde festgestellt, dass die Lage Stabil geblieben ist.

Die Pegelstände werden in Regelmäßigen abständen weiterhin an der Innerstebrücke in […]

Information zur Regenlage im Stadtgebiet

Am Mittwochabend gegen 22 Uhr wurde die örtliche Einsatzleitung im Feuerwehrhaus Sarstedt in Betrieb genommen.

Aufgrund der starken Regenfälle in dieser Woche und dem hohen Grundwasserspiegel sowie der Pegelstände der Innerste und Leine wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vorsorglich 1200 Sandsäcke durch Mitglieder der Feuerwehr Sarstedt und Mitarbeiter des Bauhofs befüllt. (Details […]

Feuerwehr und Bauhof beseitigen Treibgut

Zunächst war es offenbar nur ein kleiner Baumstamm, der an den Pfeilern der Schliekumer Leinebrücke hängen geblieben war. Doch im Laufe der Zeit sammelten sich immer mehr Äste, Gestrüpp und Gras, das die Leine mit steigendem Pegelstand mitgerissen hatte. Schließlich hatte sich zwischen den Pfeilern ein regelrechter Teppich gebildet. Am Samstagmorgen um 8:30 Uhr […]

Sturmtief „Herwart“ über Sarstedt

Der Oktober verabschiedet sich wie er gekommen ist. Nachdem Anfang Oktober das Sturmtief „Xavier“ in Sarstedt für viele Sturmschäden gesorgt hat, ist Ende Oktober das Sturmtief Herwart über Sarstedt gezogen.

Der erste Einsatz lief um 05:18 auf. Auf der Vossstr. flog Isolierung eines Daches herum. Dieses wurde von der Straße aufgesammelt und die Isolierung auf […]

Tanne versperrt Oerier Straße

Eine mächtige Tanne hat Herbststurm „Herwart“ am Sonntagmorgen in einem Vorgarten in der Oerier Straße in Schliekum entwurzelt. Die Tanne stürzte in Richtung Straße und blieb quer auf der Oerier Straße liegen. Daraufhin wurde gegen 8:00 Uhr die Feuerwehr Schliekum alarmiert. Die Einsatzkräfte zersägten die Tanne in handliche Stücke und verbrachten sie in den […]

Der nächste Baumstamm…

…, der – vermutlich noch als Folge des Sturmtiefs „Xavier“ – die Leine hinuntertrieb, hatte sich am Wochenende an der Schliekumer Leinebrücke festgesetzt.

Bereits am Freitagnachmittag wurde der Baumstamm, der quer vor zwei Ständern der Leinebrücke hing, entdeckt. Die Hoffnung, dass er sich alleine losreißen und seinen Weg flussabwärts fortsetzen würde, wurde nicht erfüllt. Daher […]

Nachwehen des Sturmtiefs „Xavier“

Bereits am Donnerstag hatten sich größere Äste auf dem Weg flussabwärts am Ständerwerk der Leinebrücke in Schliekum verfangen und wurden von der Ortsfeuerwehr Schliekum beseitigt (mehr…). Am Wochenende hing nun erneut Treibgut an der Leinebrücke fest. Daher machten sich die Schliekumer Brandschützer am Sonntag gegen 17:00 Uhr erneut auf den Weg zur Leinebrücke.

Auf den […]

Sturmtief „Xavier“ hält Schliekumer Brandschützer auf Trab

Sturmtief „Xavier“ hat im Stadtgebiet Sarstedt für zahlreiche Einsätze gesorgt. Auch die Ortsfeuerwehr Schliekum war an der Abarbeitung der Einsätze beteiligt.

Der erste Einsatz für die Schliekumer Brandschützer lief um 14:18 Uhr auf. Zwischen Sarstedt und Giften hatte der Orkan einen Baum entwurzelt. Beim Umfallen rissen die Wurzeln eine Gasleitung hoch, die dadurch brach. Die […]

Sturmschäden im Stadtgebiet

Aktuell sind die Feuerwehren der Stadt Sarstedt aufgrund des Sturmtiefs „Xavier“ zu diversen Einsätzen im Stadtgebiet Sarstedt unterwegs.

 

Info:
In den Ortschaften Giften, Sarstedt (Giebelstieg), Barnten sowie Rössing ist voraussichtlich bis 20:00 Uhr die Gasversorgung eingestellt.
Die L-410 zwischen Sarstedt und Giften ist bis zur endgültigen Reparatur der Gasleitung gesperrt.

 

Orkan erwischt Baum neben der BAB7

Sturmtief „Xavier“ erwischt auch fast die Autobahn und verhilft der Ortsfeuerwehr Hotteln zum Baumeinsatz an der Notauffahrt gegenüber der Biogasanlage.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte für die Zeit etwa von 8 Uhr bis 22 Uhr vor Böen der Stufe drei. Die Stufe vier ist die höchste Warnstufe für Orkanböen. 
Das Sturmtief brachte den Bahnverkehr in ganz Norddeutschland […]