Hilfeleistung

Einsatz BAB7: PKW Brand

Am 30. April lösten die Meldeempfänger um 10:15 zu einem PKW Brand aus. Wieder war die Unfallstelle Richtung Nord, (km 167), siehe auch der letzte Bericht vom 08. April. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der BMW bereits in Vollbrand am Seitenstreifen. Mit dem Schnellangriff und Schaum wurde der Brand schnell gelöscht.

Einsatz BAB7: schwerer PKW Unfall

Am vergangenen Montag, 08. April schrillten gegen 16:00 die Meldfeempfänger und die Sirene in Hotteln auf. Eingeklemmte Person heißt es und es geht Richtung Nord (km 165) auf die Autobahn. Nach dem Durchfahren einer recht passablen Rettungsgasse erreicht die Feuerwehr Hotteln den Unfallort und findet ein recht großes Chaos vor. Quer über die 3 […]

Personenunfall mit ICE auf der Schnellfahrstrecke – über 400 Fahrgäste evakuiert

Am Freitag Nachmittag ereignete sich auf der Schnellfahrstrecke der Bahn auf Höhe der Wenderter Straße ein Personenunfall. Der Schnellzug, der von Hannover aus Richtung Göttingen unterwegs war, leitete eine Vollbremsung ein und kam auf der Brücke des Giftener Sees, Höhe Jeinser Weg zum Stehen.

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden um 16:50 Uhr zur Einsatzstelle […]

Die ersten Baumstämme

Am Wochenende hingen die ersten Baumstämme diesen Winters an der Schliekumer Leinebrücke fest und mussten von der Feuerwehr beseitigt werden.

Nach der langen Trockenheit führte der Regen zum Steigen des Pegels der Leine. Mit dem steigenden Pegel trieben auch die ersten Baumstämme flussabwärts. Zwei rund 13 Meter lange Exemplare hatten sich quer vor die Ständer der […]

Einsatz BAB7 – PKW rammt Wohnmobil und tuschiert LKW

Am Sonntag, 4.11. pünktlich zur Mittagszeit um 12:04 Uhr schrillt der Meldeempfänger der Hottelner Kameraden mit der Meldung Eingeklemmte Person, A7 Süd, km 176. Das ist an der Ausfahrt Drispenstedt. Beide Fahrzeuge der Hottelner Wehr rückten sofort mit 1:2 und 1:5 Mann Besatzung aus (inklusive Kameradinnen natürlich). Auf dem Weg von der Notauffahrt Hotteln […]

Gefahrgut Workshop in Hildesheim

Am Samstagmorgen fuhren die Kameraden der Sarstedter Feuerwehr nach Emmerke (Gemeinde Giesen), wo sich der Gefahrgutzug Nord 1 (GGZN1) sammelte und ein gemeinsames Frühstück einnahm.

Von hier aus fuhren wir in Kolonnenfahrt nach Hildesheim. Auf dem Gelände der Firma Petrofer Chemie waren mehrere Stationen aufgebaut. Dort war die Hauptaufgabe der Feuerwehr Sarstedt, die Ausgabe von […]

Einsatz B6 Nullpunkt

Als um 21.12 Uhr die Meldeempfänger in Hotteln auflaufen mit der Meldung „B6 eingeklemmte Person” ist schnell klar, das kann böse sein um die Zeit. Per Funk auf der Einsatzfahrt hört man von auslaufenden Kraftstoffen und weiterhin 2 eingeklemmten Personen. Die Sarstedter sind bereits vor Ort als wir 10 Minuten nach Alarmierung mit dem […]

Feuerwehr Schliekum unterstützt beim Bäumewässern

Auf Bitte der Stadtverwaltung hat auch die Ortsfeuerwehr Schliekum in den vergangenen Tagen geholfen, die städtischen Bäume im Stadtgebiet mit Wasser zu versorgen (siehe auch Bericht vom 05.08.2018).

Der Schliekumer Feuerwehr wurden der Dachsteinweg und das Gewerbegebiet „Im Kirchenfelde” in Sarstedt sowie das Leineufer in Schliekum zugeteilt. Schnell zeigte sich, dass allein der Wassertank des Schliekumer […]

Stadtverwaltung bittet die Feuerwehr um Unterstützung

Am vergangenen Donnerstag fragte die Stadtverwaltung bei der Feuerwehr an, ob sie die den Bauhof beim Wässern der städtischen Bäume unterstützen würde. Die Ortsfeuerwehren Giften, Gödringen, Heisede, Hotteln, Ruthe und Schliekum sagten darauf hin gleich zu. Die Stadt wurde durch die Verwaltung in sechs Bezirke aufgeteilt, Jede Ortsfeuerwehr bekam ein Bezirk zugewiesen. Am Freitag […]

Einsatz BAB7 – PKW unter LKW

Mit der Meldung Eingeklemmte Person bei km 170 Süd rückte die Hottelner Wehr gegen 19.30 mit RW und LF8 aus. Kurz hinter der Notauffahrt stauten sich bereits die 3 Spuren. Direkt am Parkplatz bot sich ein Bild der Zerstörung. Ein Ford Mondeo Kombi hatte sich bei voller Fahrt unter einen LKW Anhänger gekeilt. Zwei […]