Giften

Wettbewerbssaison der Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Sarstedt

Auch in diesem Jahr sind die Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Sarstedt bei den Wettbewerben vertreten. Begonnen hat die Saison mit vielen Übungseinheiten, bei denen ein möglichst fehlerfreier Ablauf der Übung einstudiert werden konnte. Eine geringe Fehlerquote ist ausschlaggebend für eine gute Platzierung in den Wettbewerben. Der erste Test stand dann am 26. Mai 2018 […]

Teilnehmer zum Stadtradeln gesucht

Zum 3. Mal nimmt die Stadt Sarstedt am Stadtradeln teil. Innerhalb von 3 Wochen sammeln die Radfahrer in verschiedenen Teams fleißig Rad-Kilometer. Jeder für sich entscheidet, wie viele Kilometer er beitragen möchte. Zusätzlich werden verschiedene Radtouren angeboten. Zum Auftakt am 27.05.2018 ist eine inspirierende Fahrradpilgeraktion geplant. Gestartet wird um 13 Uhr auf dem Kirchenvorplatz der […]

Großübung im Bereich Sarstedt

Man stelle sich vor ein Flugzeug kommt über dem Stadtgebiet zum Absturz. Ein Horrorszenario, doch die Sarstedter Kräfte sind auch dafür gerüstet.

Bei einer Großübung im Stadtgebiet Sarstedt wurde genau dieses Szenario angenommen. Durch einen Flugunfall in der Luft kam es zu herabfallenden und teilweise brennenden Trümmern. Diese trafen auf das Gebäude der ehem. Hauptschule […]

Wohnmobilbrand in Schliekum

In der Nacht zu Sonntag wurde die Ortsfeuerwehr Schliekum um 4:06 Uhr zu einem Wohnmobilbrand in die Oerier Straße alarmiert. Als die Einsatzkräfte nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle eintrafen, stand das Wohnmobil bereits im Vollbrand. Die Flammen griffen bereits auf das angrenzende Carport und die unter dem Carport abgestellten Pkw´s über. Die Schliekumer […]

Lagerhallenbrand in Sarstedt

Am frühen Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr, wurde die Feuerwehr Sarstedt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Industriegebiet „Am Teinkamp“ gerufen. Vor Ort wurde schnell festgestellt, die Anlage hatte nicht fehlerhaft ausgelöst. Dass diese Brandmeldeanlage ihren Zweck erfüllt hat, konnte der Gruppenführer des Tanklöschfahrzeuges sofort vor Ort feststellen als er die Rauchentwicklung sah. Er […]

Zahlreiche Sturmeinsätze im Stadtgebiet Sarstedt

Durch das Sturmtief Friederike wurde die Stadtfeuerwehr Sarstedt am Donnerstag ab mittags in Atem gehalten. Insgesamt wurden 32 Sturmschäden abgearbeitet. Zeitweilig gingen die Alarmierungen im Minutentakt ein.

Angefangen hatte es um  13:47 Uhr auf der L410 bei Hotteln. Hier ist ein Baum auf die viel befahrene Straße gefallen, welcher beseitigt werden musste. In der Zwischenzeit wurde […]

Ausgelöste Brandmeldeanlage im Stellwerk an der Schnellfahrstrecke

Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde der dritte Löschzug der Stadtfeuerwehr Sarstedt, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Giften, Ruthe und Schliekum, am Donnerstagnachmittag um 15:43 Uhr alarmiert. Die Brandmeldeanlage in einem Stellwerk an der Schnellfahrstrecke der Deutschen Bahn AG, das in Höhe der Brücke über die Wenderter Straße (Km 17,98 der Schnellfahrstrecke) steht, hatte ausgelöst.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte am […]

Sturmschäden im Stadtgebiet

Aktuell sind die Feuerwehren der Stadt Sarstedt aufgrund des Sturmtiefs „Xavier“ zu diversen Einsätzen im Stadtgebiet Sarstedt unterwegs.

 

Info:
In den Ortschaften Giften, Sarstedt (Giebelstieg), Barnten sowie Rössing ist voraussichtlich bis 20:00 Uhr die Gasversorgung eingestellt.
Die L-410 zwischen Sarstedt und Giften ist bis zur endgültigen Reparatur der Gasleitung gesperrt.

 

Abnahme der Leistungsspange in Nordstemmen

Am Sonntagmorgen, den 24.09.2017 machten sich zwei Gruppen der Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Sarstedt auf den Weg nach Nordstemmen, um dort die erforderlichen Übungen zum Erwerb der Leistungsspange zu absolvieren. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, welche bei der Jugendfeuerwehr erreicht werden kann. Eine der beiden Gruppen wurde von der Jugendfeuerwehr Schliekum gestellt, während […]

Wettbewerb der Kinderfeuerwehren in Gödringen

Der diesjährige Wettbewerb der Kinderfeuerwehren der Stadt Sarstedt fand in Gödringen statt. Die Aktiven der Ortsfeuerwehr hatten sich um das leibliche Wohl der kleinsten Mitglieder der Feuerwehr gekümmert. Eine Gruppe bestand aus 6 Kindern. Jede startende Gruppe musste an einem Parcours, eine Art Staffellauf, mit Wasser teilnehmen. Das Wasser musste von Dose zu Dose […]