Übung und Ausbildung

Traditionelles Weihnachtsbacken bei der Kinderfeuerwehr Sarstedt

Am Montag fand im Feuerwehrhaus Sarstedt das traditionelle Weihnachtsbacken der Feuerfüchse Sarstedt statt.

Gemeinsam mit den Eltern wurden im Jugendfeuerwehrraum die Tische zu einer großen Arbeitsfläche zusammengeschoben und Teig ausgestochen. Nach dem Backen wurden die Kekse verziert und in Tüten gepackt. So konnte sich jedes Kind die selbstgemachten Kekse mit nach Hause nehmen.

Alle beteiligten hatten […]

Brandschutzerzieher beim Miniclub in Gödringen

Die Brandschutzerzieher der Stadtfeuerwehr Sarstedt Lars Kunze und Christopher Janas besuchten den Miniclub Gödringen. Die Brandschutzerzieher sind speziell geschulte Feuerwehrleute, die in Kindergärten und Schulen gehen und dort in Absprache mit den Lehrkräften in der Brandschutzerziehung unterstützen bzw. ergänzen. Bei dem vergangenen Dienst der Kinderfeuerwehr sind sie nach Gödringen gekommen, um mit den Jüngsten […]

Überprüfung der Hydranten in Schliekum

In drei kleinen Gruppen war die Ortsfeuerwehr Schliekum am Samstag unterwegs, um die 30 sogenannten Unterflurhydranten im Schliekumer Ortsbereich zu überprüfen und winterfest zu machen.

Bei einem Brandeinsatz dienen die Hydranten der Feuerwehr zur Löschwasserversorgung. Sie befinden sich entweder auf der Fahrbahn oder auf dem unmittelbar angrenzenden Seitenstreifen bzw. Gehweg. Einmal im Jahr werden diese Hydranten durch […]

1. Zug der Stadtfeuerwehr übt bei der PEG Peine

Der 1. Zug der Stadtfeuerwehr Sarstedt, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Gödringen, Heisede und Hotteln, traf sich zu einem Dienst der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1 vom Landkreis Hildesheim. Treffpunkt war der Sammelplatz der Bereitschaft am Borsumer Pass. Von hier ging es zum Übungsobjekt der PEG Peine in Stedum. Unter Leitung von Zugführer Sebastian Will wurden die teilnehmenden […]

Wettkampfgruppe Sarstedt bei Freunden in Bilm

Am Samstag ist die Wettkampfgruppe der Sarstedter Feuerwehr nach Bilm (Stadt Sehnde), zu den dortigen Heimberg-Fuchs-Wettkämpfen, aufgebrochen.

Während unsere Jüngsten, die Feuerfüchse, in Giften an den Start gingen, sind wir mit zwei Gruppen in Bilm gestartet und haben den 17. und 19. Platz belegt. Im Vordergrund stand natürlich der Spaß und die Kameradschaftspflege.

Abschließend bleibt uns […]

Kinderfeuerwehr Wettkampf in Giften

Am vergangenen Samstag veranstaltete die Ortsfeuerwehr Giften die diesjährigen Wettbewerbe der Sarstedter Kinderfeuerwehren im Alter von 6-10 Jahren.

Bei strahlendem Wetter zeigten die Kleinen, was sie bei ihren Übungsabenden gelernt haben, wie zum Beispiel der Umgang mit der Kübelspritze. Auf spielerische Art könnten sie beweisen, was in ihnen steckt.

Bei dem Orientierungsmarsch in und um Giften […]

Feuerfüchse Sarstedt besuchen die DLRG

Am Montag sind die Kinder der Feuerfüchse in die Mühlenstraße zur dort ansässigen DLRG Ortsgruppe Sarstedt gefahren.

Begonnen wurde mit einer kleinen Auffrischung der Baderegeln. Wie springe ich ins Wasser, und darf man aus Spaß um Hilfe rufen, waren einige Fragen.

Des Weiteren zeigten die Sarstedter Wasserretter ihre Fahrzeuge und Boote. Auch das Leinen werfen, um eine Person […]

FFW Hotteln – AGT Training

Am letzten Montag fand in Hotteln ein Dienst exklusiv für Atemschutzgeräteträger statt. Unter der Leitung von Alex Holten und Fritze Meyer wurde ein Notfalltraining abgehalten, um die Hottelner Atemschutzgeräteträger auf Notsituationen im Einsatz vorzubereiten.

Als Erstes gab es eine theoretische Einweisung in die Funktion und Ausstattung eines Sicherheitstrupps, sowie einen Überblick über mögliche Notfallsituationen unter Atemschutz.

Im […]

Feuerwehr Sarstedt unterstützt das DRK Sarstedt beim Ausbildungsdienst

Auf Anfrage des DRK Ortsverein Sarstedt sind die Ausbilder, Thomas Arnold und Pascal Schulz, gestern Abend zum Giftener See mit dem Boot gefahren. Vor Ort galt es den Mitgliedern des Deutschen-Roten-Kreuz eine kleinen Einblick in die Arbeit mit unserem Boot  zu geben.

Angefangen mit einer kleinen Sicherheitseinweisung der Rettungswesten und dem Verhalten in und am […]

Zimmerbrand im alten Bauhof Sarstedt

Auf dem Gelände des alten Bauhofes der Stadt Sarstedt fand am gestrigen Abend eine Alarmübung statt.

Angenommen wurde, dass drei fingierte Bewohner innerhalb des Gebäudes eine Autobatterie reparieren wollten. Diese Arbeiten gingen jedoch gründlich schief.

Es kam zu einer starken Rauchentwicklung an der Einsatzstelle. Eine der drei Bewohner konnte sich ins Freie retten und die Feuer- […]