../themenpark/Berichte/1997/03/199703021.rtf



Unfall durch Alkoholeinwirkung

Sarstedt, 02.03.1997 (ger). Laut Auskunft der Polizei befuhr in der Nacht zum Sonntag
gegen 1.10 Uhr eine 27jährige Sarstedterin mit ihrem VW Polo die Hildesheimerstraße in
Richtung Stadtauswärts. Vermutlich stand die junge Frau unter Alkoholeinwirkung, und
übersah dadurch den dort ordnungsgemäß geparkten Mercedes und fuhr ungebremst auf.
Durch den Aufprall wurde die junge Frau und ihre drei Mitfahrer leicht verletzt und
mußten ärztlich behandelt werden.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens l3.000 DM. Auch die Feuerwehr
Sarstedt mußte anrücken, um auslaufendes Öl und Benzin mit Bindemittel abzustreuen.