Datum: 06.02.2020 
Alarmzeit: 11:45 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 3 Stunden 
Art: Hilfeleistung  > H1-Gas  
Einsatzort: Wellweg 
Einsatzleiter: Th. Meyer 
Mannschaftsstärke:  
Fahrzeuge: BvD Sarstedt , GW-L1 Sarstedt , HLF 20 Sarstedt , TLF 16/25 Sarstedt , Zugführer 2. Zug  
Einheiten:  
Weitere Kräfte: BAL Nord , BF Hildesheim , Energieversorger Strom/Gas/Wasser , LNA Hildesheim , NEF Hildesheim , NEF Laatzen , Polizei , Rettungsdienst Hildesheim , Rettungsdienst Laatzen , Rettungsdienst Sarstedt  


Einsatzbericht:

In der Schiller-Oberschule in Sarstedt kam es am Donnerstagmittag zu einem Großaufgebot von Rettungskräften. In der Schule wurde ein unangenehmer Geruch wahrgenommen. Mehrerer Schüler klagten über Beschwerden. Ein Kind musste in eine Klinik eingewiesen werden.

Vor Ort wurden durch die Rettungskräfte insgesamt 28 Verletzte behandelt.

Die Feuerwehr ließ die gesamte Schule evakuieren. In der Sporthalle wurde ein Behandlungsplatz eingerichtet.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach circa drei Stunden konnte die Feuerwehr Sarstedt wieder Einrücken.

Hier geht´s zum Bericht der HiAZ!